Ryu, Chun-Li und Akuma aus Street Fighter kommen nach Brawlhalla

Ubisofts Free-to-Play-Kampfspiel fügt Charaktere und andere Inhalte aus Street Fighter hinzu.

Die beliebtesten Charaktere aus Street Fighter kommen in Ubisofts Free-to-Play-Kampfspiel Brawlhalla zum Einsatz. Ryu, Chun-Li und Akuma aus der Capcom-Serie sind in Brawlhalla als Teil des neuesten “epischen Crossover”-Events des Spiels angekommen.

Zusätzlich zu den berühmten Kämpfern hat Brawlhalla einen neuen Modus namens Street Brawl eingeführt, der dem Spiel einen Street Fighter-Touch verleiht und Gesundheitsleisten enthält, die Street Fighter-Fans wiedererkennen werden. Der Modus verfügt außerdem über einen neuen K.O.-Text, der von Capcoms Spiel inspiriert ist, und ein neues Satsui no Hado-Emote.

Brawlhalla fügt außerdem eine neue 1v1-Karte hinzu, die von der Suzaku-Burg aus Street Fighter inspiriert ist. Außerdem gibt es vier neue Avatare, die auf Zangief, dem Shadaloo-Symbol und einem Hadoken basieren.

Hier sind die offiziellen Beschreibungen für Ryu, Chun-Li und Akuma, wie sie von Ubisoft verfasst wurden:

Ryu -Epic Crossover für Petra – Ryu ist immer auf der Suche nach dem nächststärkeren Gegner, um sich zu verbessern. Viele seiner ikonischen Techniken wurden in Brawlhalla übernommen, wie Tatsumaki Senpukyaku, Shoryuken und Hadoken.
Chun-Li -Episches Crossover für Wu Shang – Die stärkste Frau der Welt wird ihren Gegnern sicher einiges darüber beibringen, wie man einen Tritt einsteckt. Sie bringt ihre eigenen Techniken in Brawlhalla ein, wie den Spinning Bird Kick und Kikosho.
Akuma – Episches Crossover für Val – Der Meister der Faust, der sich darauf konzentriert, die Götter zu besiegen, ist bereit, sie wahrhaftig zum Erzittern zu bringen. Mit seinen Techniken Tatsumaki Zankukyaku und Zanku Hadoken und einigen anderen erlangt er ultimative Macht.

Street Fighter ist nur die letzte große Franchise, die in Brawlhalla ein Crossover-Event bekommt. Einige der früheren Brawlhalla-Crossover umfassten verschiedene WWE-Superstars wie The Rock und John Cena sowie Lara Croft, Po aus Kung Fu Panda und die Teenage Mutant Ninja Turtles. Charaktere aus The Walking Dead kamen im September nach Brawlhalla.